Pfingstgebet „Weil wir vor allem Gottes Geist brauchen“ Samstagabend vor Pfingsten, 19. Mai, 19.00 Uhr, Bonifatiuszelt

Christus hat seinen Jüngern nicht eine Zukunft ohne Probleme und Sorgen versprochen, sondern er hat uns verheißen, dass er uns im Heiligen Geist beistehen werde. Um diesen Beistand dürfen und sollen wir immer wieder bitten.
Herzliche Einladung an alle Christen mit Gebeten, Gesängen und Stille um die Gegenwart des Heiligen Geistes in unserem Leben zu beten.
Das Pfingstgebet findet im Bonifatiuszelt (Klostergarten) statt und wird von der Gruppe Vivere zusammen mit Bruder Pascal gestaltet.

Download: Plakat Pfingstgebet „Weil wir vor allem Gottes Geist brauchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.